Cut für den Bräutigam


Der Cut bzw. Cutaway kann auch am Vormittag schon getragen werden. Erkennbar ist der Cutaway an der ziemlich langen Jacke, die in schwarz oder dunkelgrau (nur für den Bräutigam) einreihig getragen wird. Das Rückenteil ist schräg angeschnitten, am Ende abgerundet und reicht bis ungefähr zu den Kniekehlen. Dazu gehören die silbergraue einreihige oder zweireihige Weste, das Frackhemd in weiß mit Umschlagmanschetten und eleganten Manschettenknöpfen und ein Seidenschlips in silbergrau. Alternativ ist auch ein Plastron möglich. Auch beim Cutaway werden dunkelgraue Socken sowie schwarze Schuhe getragen. Dazu kommen noch der Zylinder in grau, die gleichfarbigen Handschuhe und eine Einstecktuch.

Weitere Informationen und ähnliche Artikel


   Brautkleider
Hier finden Sie viele Informationen über aktuelle Brautkleider unterschiedlicher Form, Größe und Farbe.

Zur Auswahl der Brautkleider...
 
   Eheringe
Die Auswahl an Eheringen ist sehr groß, so dass sich für jeden Geschmack viele Alternativen bieten.

Zur Auswahl der Eheringe...
 
    Hochzeitskatalog
Ob Hochzeitsauto, Geschenkidee, Brautkleider oder Schmuck - hier finden Sie Dienstleister in Sachen Hochzeit.

Weiter ...
 
2004-2017 © Copyright Hochzeitstreff  
 
           HOCHZEIT-STARTSEITE
           HOCHZEITSFORUM
           PLANUNG + VORBEREITUNG
           FINANZEN
           HEIRATSANTRAG
           HOCHZEITSEINLADUNGEN
           DIENSTLEISTER + HELFER
           BRAUTKLEID + MODE
           HOCHZEITSGÄSTE
           TRAUUNG
           HOCHZEITSPARTYS
           HOCHZEITSFEIER
           SPIELE + BRÄUCHE
           DEKORATION + BLUMEN
           HOCHZEITSGESCHENKE
           HOCHZEITSREISE
           SILBERHOCHZEIT
           GOLDENE HOCHZEIT