Haarschmuck zur Hochzeit


Der Hochzeitstag sollte einer der schönsten Tage im Leben eines Brautpaares darstellen. Um dies zu gewährleisten, muss schon lange vor dem großen Tag mit der Planung der Hochzeit begonnen werden. So sollte ausreichend Zeit für die gewissenhafte Vorbereitung der Hochzeitsfeier und die Auswahl der Hochzeitsmode investiert werden. Vor allem die Braut ist hierbei auf kreative Ideen und auf die Vollendung kleinster Details bedacht - besonders beim Haarschmuck der Braut.

Haarschmuck für die Braut

Nachdem das Hochzeitsoutfit der Braut mit Brautkleid, Brautschuhen, Brautdessous, Brauttasche, Brauthandschuhen und Brautschmuck ausgewählt wurde, kann anschließend oder parallel überlegt werden, welcher Haarschmuck die Brautmode komplettiert. Der Haarschmuck der Braut ist fast so wichtig wie die Auswahl des Brautkleides, da die kreative Gestaltung der Haare nämlich das gesamte Erscheinungsbild der Braut abrundet. Aus diesem Grund sollte sich die Braut die Zeit nehmen, gewissenhaft über dieses wichtige Detail nachzudenken. Für die Gestaltung der Haare anlässlich einer Hochzeit gibt es sehr viele Variationsmöglichkeiten, die Ihnen hier vorgestellt werden.

Brauthut als Haarschmuck

Eine schöne Möglichkeit ist es, insbesondere bei einer rein standesamtlichen Trauung, einen edlen Brauthut zu tragen. Je nach Geschmack sind Brauthüte in schlichten oder ausgefallenen Versionen erhältlich. Ein Brauthut wirkt besonders zu einem schönen Kostüm oder einem sommerlichen Trägerkleid. Die Auswahl eines Brauthutes fällt jedoch oftmals schwer, vor allem wenn man im Alltag wenige oder fast keine Hüte trägt. Für solche Anlässe sollte man sich in einem Hut-Fachgeschäft, am besten mit eigener Hutwerkstatt, oder in einem Brautmodengeschäft beraten lassen. Hier finden Sie weitere Informationen zum Brauthut als Haarschmuck.

Brautschleier als Haarschmuck

Wer es traditionell mag, wählt den Brautschleier. Ursprünglich wurde der Brautschleier genutzt, um böse Geister von der Braut fern zu halten. Heute ist dieser Aberglaube natürlich überholt, doch der Brautschleier hat sich trotzdem als klassisches Accessoire einer Braut durchgesetzt. Er wird aus Tüll, Spitze oder Stickereien hergestellt und beispielsweise mit Perlen und Strasssteinen verziert. Um den Brautschleier im Haar sicheren Halt zu bieten, wird entweder ein am Brautschleier befestigter Kamm genutzt oder der Brautschleier an einem Haarkranz oder einem Gesteck angenäht, die aufs Haar gesetzt werden. Als Faustregel für die Länge des Brautschleiers gilt stets: Der Brautschleier wird mit dem Brautkleid gekürzt. Hier finden Sie weitere Informationen zum Brautschleier als Haarschmuck.

Diadem und Haarreif als Haarschmuck

Ein besonderer Hingucker ist das Diadem, das der Braut den Ausdruck einer Königin verleihen kann. Diademe werden in den Edelmetallen Gold und Silber hergestellt und mit Strasssteinen, Kristallen und Perlen noch verziert. Bei diesem Haarschmuck besteht die Möglichkeit, ihn mit einem Brautschleier als Abschluss an der Stirn zu kombinieren, der daran befestigt werden kann. Je nach Größe des Diadems wirkt das Outfit der Braut pompöser oder zusätzlich in der Romantik unterstrichen. Daher eignet sich ein Diadem besonders gut zu Hochsteckfrisuren.

Ein mit dem Diadem vergleichbares und in der Regel zartes Accessoire, das dem Styling der Braut einen zusätzlich romantischen Look verleiht, bildet der Haarreif. Neben den üblichen bekannten schlichten Haarreifen bieten Brautmodehersteller dieses Schmuckstück mit aufwendigen Verzierungen aus Perlen, Steinen und Blüten an. Kristalle können das ganze noch zum Funkeln bringen. Im Gegensatz zum Diadem besteht der Haarreif normalerweise aus einreihigen Verzierungen.

Blumenkranz als Haarschmuck

Die Braut kann an ihrem großen Tag ihr Haar auch mit einem Blumenkranz aus künstlichen oder echten Blüten zieren. Der Ursprung des Blumenkranzes liegt in der Tradition, der Frau, die vor den Altar tritt, einen Kranz aus Blumen und Gräsern zu flechten. Beim Blumenkranz gibt es viele Variationsmöglichkeiten. Sie können an Stirn oder Hinterkopf befestigt werden, es gibt jedoch auch Seitengestecke. Auch dieser Haarschmuck kann mit einem Brautschleier kombiniert werden. Einige Blumenkränze sind mit Bändern verziert.

Weitere Möglichkeiten für den Kopfschmuck der Braut

Eine letzte Alternative ist der allgemein bezeichnete Kopfschmuck und Haarschmuck. Dieser kann sehr zart aber auch besonders auffällig und pompös eingesetzt werden, je nach Wunsch der Braut, und eignet sich besonders für das Verzieren von Hochsteckfrisuren. Ob nun einzelne Perlen, echte oder Stoffblumen im Haar befestigt werden, Haarschmuck kann bei richtigem Einsatz einen fantastischen romantischen Look herbeizaubern. Die oft kleinen einzelnen Verzierungselemente sind an Haarsteckern oder Haarnadeln befestigt, werden mit Kämmchen ins Haar gesteckt oder befinden sich an so genannten Curlies, die ganz einfach ins Haar gedreht werden können. Zu diesem Haarschmuck gehören: Haarkämmchen, Haargestecke, Haarklemmen, Haarnadeln oder Haarblumen.

Fazit zum hochzeitlichen Haarschmuck

Für welchen Haarschmuck sich die Braut auch immer letztendlich entscheidet - um diesen bei der Hochzeitsfeier nicht als lästig zu empfinden, weil er ständig verrutscht oder doch zu groß gewählt ist, sollte der Haarschmuck zuvor getestet werden. Denn es gibt ein breites Spektrum an Möglichkeiten bei der Gestaltung des Haarschmuckes anlässlich einer Hochzeit. Empfehlenswert sind auch Probetermine beim Friseur, so dass noch Änderungswünsche eingebracht werden können. Hier wird dann die Brautfrisur getestet und Probleme können frühzeitig erkannt werden.

Weitere Informationen und ähnliche Artikel


   Brautkleider
Hier finden Sie viele Informationen über aktuelle Brautkleider unterschiedlicher Form, Größe und Farbe.

Zur Auswahl der Brautkleider...
 
   Eheringe
Die Auswahl an Eheringen ist sehr groß, so dass sich für jeden Geschmack viele Alternativen bieten.

Zur Auswahl der Eheringe...
 
    Hochzeitskatalog
Ob Hochzeitsauto, Geschenkidee, Brautkleider oder Schmuck - hier finden Sie Dienstleister in Sachen Hochzeit.

Weiter ...
 
2004-2018 © Copyright Hochzeitstreff  
 
           HOCHZEIT-STARTSEITE
           HOCHZEITSFORUM
           PLANUNG + VORBEREITUNG
           FINANZEN
           HEIRATSANTRAG
           HOCHZEITSEINLADUNGEN
           DIENSTLEISTER + HELFER
           BRAUTKLEID + MODE
           HOCHZEITSGÄSTE
           TRAUUNG
           HOCHZEITSPARTYS
           HOCHZEITSFEIER
           SPIELE + BRÄUCHE
           DEKORATION + BLUMEN
           HOCHZEITSGESCHENKE
           HOCHZEITSREISE
           SILBERHOCHZEIT
           GOLDENE HOCHZEIT