Stresemann - Hochzeitsanzüge


Der so genannte Stresemann wird mittlerweile nur noch selten getragen, dabei ist er eigentlich ein ideales Outfit für die Hochzeit am Tag. Beim Stresemann wird eine schwarz-grau gestreifte Hose getragen, die keinen Aufschlag hat. Dazu gehört normalerweise ein einreihiges, schwarzfarbiges oder anthrazitfarbenes Jackett. Beim Jackett sind die Ecken abgerundet. Die darunter zu tragende Weste sollte dunkelgrau sein, das Hemd weiß. Die Krawatte kann unter Umständen auch farbig gewählt werden, sollte aber nicht zu bunt sein. Des Weiteren gehören zum Stresemann unbedingt dunkelgraue Socken und schwarze Schuhe. Als Kopfbedeckung gehören die Melone oder der schwarze Homburg dazu, dann ist der Mann perfekt eingekleidet. Ob er diese wählt, bleibt jedoch seinen persönlichen Vorlieben überlassen, viele Männer möchten nämlich keine Kopfbedeckung tragen.

Weitere Informationen und ähnliche Artikel


   Brautkleider
Hier finden Sie viele Informationen über aktuelle Brautkleider unterschiedlicher Form, Größe und Farbe.

Zur Auswahl der Brautkleider...
 
   Eheringe
Die Auswahl an Eheringen ist sehr groß, so dass sich für jeden Geschmack viele Alternativen bieten.

Zur Auswahl der Eheringe...
 
    Hochzeitskatalog
Ob Hochzeitsauto, Geschenkidee, Brautkleider oder Schmuck - hier finden Sie Dienstleister in Sachen Hochzeit.

Weiter ...
 
2004-2017 © Copyright Hochzeitstreff  
 
           HOCHZEIT-STARTSEITE
           HOCHZEITSFORUM
           PLANUNG + VORBEREITUNG
           FINANZEN
           HEIRATSANTRAG
           HOCHZEITSEINLADUNGEN
           DIENSTLEISTER + HELFER
           BRAUTKLEID + MODE
           HOCHZEITSGÄSTE
           TRAUUNG
           HOCHZEITSPARTYS
           HOCHZEITSFEIER
           SPIELE + BRÄUCHE
           DEKORATION + BLUMEN
           HOCHZEITSGESCHENKE
           HOCHZEITSREISE
           SILBERHOCHZEIT
           GOLDENE HOCHZEIT