Hochzeitsrede - Redner vorbereiten


Eine Hochzeitsrede oder einen Trinkspruch zu halten, kann sehr an den Nerven zehren. Viele Leute haben Angst vor öffentlichen Reden, deshalb sollten Sie Ihren Rednern helfen, Ihre Nervosität ein wenig zu lindern. So reduzieren Sie den Stress vor der Hochzeitsrede, so dass die Zuhörer zufrieden sind.

Was muss ich vor einer Hochzeitsrede machen?

Je mehr Zeit die Hochzeitsredner zur Vorbereitung und je mehr Sie alles organisiert haben, umso besser werden die Hochzeitsreden und kurzen Trinksprüche sein.

  • Fragen Sie Ihnen wichtige Personen mehrere Wochen im Voraus, ob Sie eine kurze Hochzeitsrede halten wollen.
  • Fordern Sie dazu nicht mehr als fünf Hochzeitsredner auf.
  • Bestimmen Sie einen "Toast-Meister" (meistens der ausgewählte Trauzeuge) oder bitten Sie den Kappellmeister oder den Discjockey darum, dass er die einzelnen Hochzeitsredner ankündigt.
  • Informieren Sie Ihre Hochzeitsredner darüber, in welcher Reihenfolge sie sprechen und wo sie dabei stehen sollen.

Welche Ratschläge sollte ich meinen Hochzeitsrednern geben?

Fragen Sie Ihre Hochzeitsredner, ob sie wissen, wie sie proben können und ob sie Karteikarten mit Notizen benutzen werden. Geben Sie den Hochzeitsrednern ein paar Tipps, wie sie Angstgefühle während der Hochzeitsrede vermeiden:

  • Schlagen Sie vor, dass die Hochzeitsreden nicht mehr als fünf Minuten dauern.
  • Fordern Sie die Hochzeitsredner dazu auf, dass sie während der Hochzeitsrede niemandem einen Streich spielen und Witze verwenden, die nur mit internen Kenntnissen verstanden werden können.
  • Erwähnen Sie, dass Sie sich wünschen, dass alle Ihre Hochzeitsgäste das Gefühl haben, dass Sie in die Hochzeitsrede einbezogen werden.

Was wird zu den Hochzeitsreden und Trinksprüchen serviert?

Zu den Hochzeitsreden können Sie Sekt, Wein oder alkoholfreien Punsch servieren - aber nie Kaffee, Tee oder Wasser. Zuerst sollte man der Braut einschenken, dann dem Bräutigam, der Trauzeugin, den Eltern und zum Schluss dem Trauzeugen.

Wenn Sie Ihre Hochzeitsredner ermutigen und Ihnen ein paar Anhaltspunkte für Ihre Hochzeitsreden geben, vermindern Sie deren Angstgefühle. Äußerungen über Freundschaft und Liebe können Tränen oder auch Lachen hervorrufen. Sie können alte Erinnerungen auffrischen oder auch neue Geschichten erzählen. Die Hochzeitsredner sollten deshalb besonders taktvoll sein.

Weitere Informationen und ähnliche Artikel


   Brautkleider
Hier finden Sie viele Informationen über aktuelle Brautkleider unterschiedlicher Form, Größe und Farbe.

Zur Auswahl der Brautkleider...
 
   Eheringe
Die Auswahl an Eheringen ist sehr groß, so dass sich für jeden Geschmack viele Alternativen bieten.

Zur Auswahl der Eheringe...
 
    Hochzeitskatalog
Ob Hochzeitsauto, Geschenkidee, Brautkleider oder Schmuck - hier finden Sie Dienstleister in Sachen Hochzeit.

Weiter ...
 
2004-2017 © Copyright Hochzeitstreff  
 
           HOCHZEIT-STARTSEITE
           HOCHZEITSFORUM
           PLANUNG + VORBEREITUNG
           FINANZEN
           HEIRATSANTRAG
           HOCHZEITSEINLADUNGEN
           DIENSTLEISTER + HELFER
           BRAUTKLEID + MODE
           HOCHZEITSGÄSTE
           TRAUUNG
           HOCHZEITSPARTYS
           HOCHZEITSFEIER
           SPIELE + BRÄUCHE
           DEKORATION + BLUMEN
           HOCHZEITSGESCHENKE
           HOCHZEITSREISE
           SILBERHOCHZEIT
           GOLDENE HOCHZEIT